Suche

Inhalt

Ferdi-Gruppe - EPU - Brückenklasse

Die temporäre Lerngruppe zu Beginn der Schulanfangsphase

- die Ferdi - Gruppe -

Schülerinnen und Schüler mit Entwicklungsverzögerungen und Einschränkungen im emotional - sozialen Bereich bekommen in einer temporären Kleingruppe (6-8 Kinder) eine intensive Förderung. Die Fördermaßnahme findet regelmäßig in mittleren Stunden des Vormittags statt. In den Stunden davor und danach werden die Kinder im Klassenverband unterrichtet, um die Bindung zum Klassenlehrer und den Klassenkameraden aufrechtzuerhalten.


Die Inseln für unsere JÜL Kinder und für die "Großen" > mehr davon


Entwicklungspädagogischer Unterricht (EPU) ...
... für Schülerinnen und Schüler aller Jahrgänge und Klassen
findet im Rahmen der Ferdi - Gruppe, der Auszeit - Insel und der Brückenklasse statt.

Die Brückenklasse ...

ist eine intensive Fördermaßnahme für Schülerinnen und Schüler des 4. - 6. Schuljahres für bis zu 10 Kindern.


Zum Seitenanfang springen