Suche

Inhalt

Schulsozialarbeit ...

... und was wir wollen

Seit  2017 ist der Träger unserer schulbezogenen Jugendsozialarbeit Pfefferwerk.

Frau Krüger (4-6), Frau Tschernow (1-3 und Mitspache), Frau Spengler und Herr Goma sind unsere Schulsozialarbeiter.

Die Schwerpunkte liegen sowohl in der präventiven Arbeit wie der sozialen Kompetenzförderung, aber auch in der Intervention bei Krisen und Notfällen.

Wir unterstützen die Schülerinnen und Schüler in ihrer persönlichen und schulischen Entwicklung und beraten Eltern und LehrerInnen in Erziehungsfragen. Zudem sind wir in Konfliktsituationen Ansprechpartnerin für Fragen der Eltern, aber auch für ErzieherInnen und Lehrkräfte, die einen pädagogischen Austausch suchen.

Unser Ziel ist es, die Lernmotivation der SchülerInnen zu fördern und das Selbstbewusstsein zu stärken, Schuldistanz abzubauen sowie im Kontakt mit Eltern deren Erziehungsverantwortung zu stärken.

Zum Seitenanfang springen